Aktuelle Meldungen und Berichte - Detailansicht
<<< zurück zur letzten Ansicht Alle aktuellen Meldungen und Berichte anzeigen
Zum Ausdrucken des angezeigten Eintrages wählen Sie bitte das Druckersymbol neben dem Eintrag. Um alle aktuellen Meldungen und Berichte anzuzeigen, wählen Sie bitte weiter unten das + Symbol.
Was hat Fasching mit Ostern zu tun?
Diese Meldung ausdrucken
 
Abteilung: Kita Schlumpfenland vom: 21.02.2018
Zum Fasching verkleiden wir uns. Die Zimmer und Festsäle sind bunt geschmückt. Es wird ausgelassen gefeiert. Warum? Was ist Fasching? Von alters her feiern die Menschen den Übergang vom Winter zum Frühling. Für unser Faschingsfest ist jedoch die Fastenzeit vor Ostern von großer Bedeutung. Wer fastet, verzichtet auf bestimmte Dinge. Dies können Lebensmittel sein – z.B. Fleisch. Auf diese Fastenart verweist noch heute das Wort „Karneval“ – Fleisch adé. Andere verzichten auf Alkohol oder Süßigkeiten. Einige lassen in dieser Zeit den Fernseher aus. Sinn des Fastens ist, sich Freiräume zu schaffen, Dinge intensiver wahrzunehmen und darüber nachzudenken. Im Christentum erinnert die Fastenzeit an den Aufenthalt Jesu in der Wüste – an seine Entbehrungen dabei. Diese Zeit des Verzichtens beginnt am Aschermittwoch und endet in der Nacht zu Ostersonntag. Von Weiberfasching (am Donnerstag) bis zum Faschingsdienstag genießt man noch einmal all das Liebgewonnene, auf das man in den nächsten Tagen verzichtet. Aber wann fängt die Faschingszeit an? Am 11.11.? Zu Weiberfasching? Ursprünglich galt in vielen deutschsprachigen Ländern der Dreikönigstag (06.Januar) als Beginn der Faschingszeit. Warum startet dann vielerorts am 11.11. 11Uhr11 die närrische Zeit? Auch vor Weihnachten gibt es eine 40tägige Fastenzeit, die traditionellerweise am Martinstag (11.11.) beginnt. Jeder feiert Fasching auf seine Art – je nach seinem persönlichen Glauben, seinen eigenen Vorlieben und der jeweiligen Tradition. Uns Hortkinder eint die Freude am Verkleiden und Partymachen. Am Faschingsdienstag besuchten uns einige Mitglieder des Langenwolmsdorfer Faschingsvereins. Sie führten eine lustige Polonaise an. Die gesamte Woche herrschte ein buntes Treiben in unseren Räumen. Wir bastelten Zimmerschmuck und Faschingsmasken, schminkten uns, ließen beim Tanzen Bänder fliegen und erfreuten uns an den bunten Flimmerbildern im Pantoffelkino. Die Faschingsfreunde unter den Langenwolmsdorfer Hortkindern
 
Alle aktuellen Meldungen Kita Schlumpfenland anzeigen
 
Alle aktuellen Meldungen und Berichte anzeigen
  Alle aktuellen Meldungen und Berichte anzeigen

 
Aktuelles
weitere Meldungen im Bereich Aktuelles finden Sie hier...  
ESF Projekte
Kompetenzentwicklung  
nächste Termine
weitere Termine finden Sie hier...  
nächste Ausbildung
weitere Termine im Bereich Ausbildung finden Sie hier...  
Werden Sie Mitglied
zum Mitgliedsantrag >>>  
 
 
Sie haben Fragen oder Wünsche? Sprechen Sie uns an - wir helfen Ihnen jederzeit gern...
Qualitätsmanagement Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015
ASB Ortsverband Neustadt/Sachsen. e.V. Berthelsdorfer Straße 21 01844 Neustadt i. Sa. | Tel.: 03596 561-30 Fax: 03596 561-400