Aktuelle Meldungen und Berichte - Detailansicht
<<< zurück zur letzten Ansicht Alle aktuellen Meldungen und Berichte anzeigen
Zum Ausdrucken des angezeigten Eintrages wählen Sie bitte das Druckersymbol neben dem Eintrag. Um alle aktuellen Meldungen und Berichte anzuzeigen, wählen Sie bitte weiter unten das + Symbol.
Winterferien im Hort
Diese Meldung ausdrucken
 
Abteilung: Kita Kleiner Bahnhof vom: 01.03.2018
Mit traumhaftem Winterwetter, nur leider ohne Schnee, und herrlichem Sonnenschein ging es nach dem ersten Schulhalbjahr in die Ferien. Unsere Hoffnung war enorm groß auf weiße Winterferien und den damit verbundenen Schlittenpartien an der Feuerschale. Doch die Hoffnungen erfüllten sich nicht in dieser Form, doch dafür offenbarten sich umso schönere Momente, die noch lange in den Herzen der Kinder lebendig bleiben werden. Pünktlich zum Ferienstart standen die Faschingstage auf dem Programm. Für die Kinder sind es - genau wie Weihnachten und Ostern - Feiertage im Kalender. Mit viel Freude, strahlenden Augen und bezaubernden Kostümen beteiligten sich die Kinder an den verschiedenen Spielen. Mit Entspannung, einer Wanderung und Lagerfeuer an der Feuerschale und einem Tag zum freien Spiel ging unsere erfüllte 1. Ferienwoche zu Ende. In der zweiten Woche sollten 2 große Ereignisse auf uns warten. Am Dienstag ging es mit dem Bus nach Neustadt ins Mariba. Bei den kalten Temperaturen draußen war das Bad sehr gut gefüllt. Nach einer kurzen Einweisung konnten die Kinder nach Herzenslust, rutschen, tauchen, schwimmen, springen, die Wärme des Whirlpools genießen und den Wellengang erleben. Die passende Stärkung nach der anstrengenden Zeit gab es anschließend im Badrestaurant. Mit dem vollem Bauch kam auch die Müdigkeit und so konnten wir unserem Bus leider nur hinterherschauen. Doch Dank der OVPS, die uns in unserer großen Not half, waren wir pünktlich in Hohnstein zurück und die Eltern konnten ihre Kinder in die Arme schließen. An dieser Stelle nochmals ein großes Dankeschön an die OVPS und die beteiligten Busfahrer, die uns so unkompliziert geholfen haben. Danke. Am Donnerstag stand das Highlight der Winterferien auf dem Programm, ein Besuch im Stadion von der SG Dynamo Dresden. Mit Bus, Zug und Straßenbahn waren wir schnell am Stadion. Doch zu unserem Glück oder Pech konnten wir nicht den Innenraum besichtigen, da der Trainer von Dynamo Dresden die Spieler zu einem Geheimtraining gebeten hatte. Stattdessen ging es um das Stadion herum und wir kürten an der Torwand den besten Schützen. Felix hat als einziger einen Ball im Netz versenkt und so den Sieg errungen. Im VIP-Bereich konnten wir einen Blick ins Stadioninnere erhaschen und zu unserer Freude waren die Spieler schon wieder in der Kabine verschwunden und wir konnten direkt an das Spielfeld und an die Auswechselbänke gehen. Im Pressebereich trafen wir zur Begeisterung aller Kinder Niklas Kreuzer, der sich spontan für ein Gruppenfoto mit uns ablichten ließ. Doch das war nicht die einzige Überraschung. Nach und nach kamen alle Spieler aus der Kabine und die Kinder konnten sie aus der Nähe sehen. Vorm Stadion wartete bereits der Mannschaftsbus der SGD, der die Mannschaft zum Flughafen bringen sollte. Also haben wir mit Geduld und großer Vorfreude auf die Spieler gewartet. Einer nach dem anderen kam aus den Katakomben und stieg in den Bus ein. Nein nicht jeder, einige kamen zu uns heran und unterschrieben mit viel Geduld und einem Lächeln im Gesicht die Utensilien der Kinder. Mit einem großen Bahnhof und dankbar leuchtenden Kinderaugen verabschiedeten wir die Mannschaft in Richtung Bielefeld. Wie die Geschichte ausgegangen ist, das wisst ihr ja – Dynamo hat 3:2 gewonnen! Mit wunderschönen Augenblicken, stolzen Kindern und den Autogrammschätzen ging es zu PizzaHut ins Rundkino. Die Mitarbeiter mit ihrem Service machten den Tag zu einem unvergesslichen Tag für die Kinder. Mit diesen beeindruckenden Momenten, liebe Leser, möchten wir Ihnen eine herzerfüllende Frühlingszeit wünschen. Mögen ihre Wünsche, Hoffnungen und Träume wie die Triebe der Blumenzwiebeln im Boden der Sonne emporstreben und mit den schönsten Farben erblühen. Die Kinder und Erzieher des ASB- Hortes Hohnstein
 
Alle aktuellen Meldungen Kita Kleiner Bahnhof anzeigen
 
Alle aktuellen Meldungen und Berichte anzeigen
  Alle aktuellen Meldungen und Berichte anzeigen

 
Aktuelles
weitere Meldungen im Bereich Aktuelles finden Sie hier...  
ESF Projekte
Kompetenzentwicklung  
nächste Termine
weitere Termine finden Sie hier...  
nächste Ausbildung
weitere Termine im Bereich Ausbildung finden Sie hier...  
Werden Sie Mitglied
zum Mitgliedsantrag >>>  
 
 
Sie haben Fragen oder Wünsche? Sprechen Sie uns an - wir helfen Ihnen jederzeit gern...
Qualitätsmanagement Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015
ASB Ortsverband Neustadt/Sachsen. e.V. Berthelsdorfer Straße 21 01844 Neustadt i. Sa. | Tel.: 03596 561-30 Fax: 03596 561-400