Aktuelle Meldungen und Berichte - Detailansicht
<<< zurück zur letzten Ansicht Alle aktuellen Meldungen und Berichte anzeigen
Zum Ausdrucken des angezeigten Eintrages wählen Sie bitte das Druckersymbol neben dem Eintrag. Um alle aktuellen Meldungen und Berichte anzuzeigen, wählen Sie bitte weiter unten das + Symbol.
Unser neuer Garten
Diese Meldung ausdrucken
 
Abteilung: Kindergarten Spatzennest vom: 15.07.2019
Im Sommer des letzten Jahres hatten unsere Erzieher die Idee unseren kleinen Garten ein bisschen umzugestalten und auch für die Kinder interessanter zu machen. Von den Kindern kamen so Fragen wie z.B., Wo wächst denn eigentlich eine Tomate oder ein Kohlrabi? Schnell entstand die Idee von einem Hochbeet. Doch dazu benötigt man auch Material. Unsere Kristin ging zum Bauzentrum Willkommen in Helmsdorf und fragte dort nach, ob sie uns vllt. bei unserem Projekt unterstützen könnten. Und tatsächlich erhielten wir von Ihnen Unterstützung. Wir bekamen Holz, Folie, Erde und Kleinteile für zwei Hochbeete gesponsert. Tonis Vati holte für uns das Material ab und Paulines Papa baute uns die Hochbeete zusammen. Dann kam der Winter und die Hochbeete mussten erst einmal im Keller Winterschlaf halten. Im Frühjahr dieses Jahres konnten wir sie dann streichen und als sie fertig waren, in unseren Garten bringen. Gemeinsam mit den Kindern wurden nun Stöcke und Äste gesammelt, danach brauchten wir noch ganz viel Laub. Davon lag in unserem Garten genug herum. Die Kinder waren so eifrig dabei, dass wir an manchen Tagen fast vergaßen wieder rein zu gehen. Alles wurde festgestampft, da konnten sogar unsere Kleinsten mitmachen. Nach ein paar Tagen befüllten wir nun endlich unsere Hochbeete mit Erde und die ersten Radieschensamen wurden in die Erde gesteckt. Jeden Tag wurde nun gegossen und geschaut ob sich schon etwas regt (im Beet 61514). Nach dem Wochenende sahen wir die ersten grünen Spitzen aus der Erde spriesen, das war vielleicht eine Aufregung. Nach und nach füllten sich dann unsere Beete, mit Möhren, Kohlrabi, Salat, Kräutern und roter Beete. Jeden Tag wurde nun mit den neuen kleinen Gießkannen gegossen und begeistert zugeschaut wie alles wächst. Unsere Radieschen wurden immer größer und dann war Erntezeit. Ganz stolz konnte jedes Kind ein richtig großes Radieschen aus der Erde ziehen. Täglich konnten wir früh am Morgen ernten gehen und dann lag unser frisches Gemüse mit auf unserem Frühstückstisch und allen hat es lecker geschmeckt. Und weil uns das alles so viel Spaß gemacht hat, haben wir dann noch viel mehr in Kübeln und Reifen gepflanzt. Viele Eltern haben uns mit Pflanzen und Blumen unterstützt. Vielen Dank dafür. Bei uns wachsen nun Tomaten, Gurken, Melonen, Erdbeeren, Kartoffeln, Paprika (für uns) und ganz viele Blumen für die Bienen, Hummeln und andere Insekten. An unserem Gartenzaun haben wir noch eine kleine Naschecke mit Brom-, Him-, Johannis- und Heidelbeeren eingerichtet, aber die können wir erst im nächsten Jahr ernten. Auf diesem Weg möchten sich alle Kinder und Erzieherinnen aus dem Spatzennest noch einmal recht herzlich beim Bauzentrum Willkommen Helmsdorf für das Material und bei unseren Eltern für die Pflanzen und die tolle Unterstützung bedanken. Danke sagt das Spatzennest Porschendorf
 
Alle aktuellen Meldungen Kindergarten Spatzennest anzeigen
 
Alle aktuellen Meldungen und Berichte anzeigen
  Alle aktuellen Meldungen und Berichte anzeigen

 
Aktuelles
weitere Meldungen im Bereich Aktuelles finden Sie hier...  
Meine Geschichte - Dein Job!
ESF Projekte
Kompetenzentwicklung  
nächste Termine
weitere Termine finden Sie hier...  
nächste Ausbildung
weitere Termine im Bereich Ausbildung finden Sie hier...  
Werden Sie Mitglied
zum Mitgliedsantrag >>>  
 
 
Sie haben Fragen oder Wünsche? Sprechen Sie uns an - wir helfen Ihnen jederzeit gern...
Qualitätsmanagement Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015
ASB Ortsverband Neustadt/Sachsen. e.V. Berthelsdorfer Straße 21 01844 Neustadt i. Sa. | Tel.: 03596 561-30 Fax: 03596 561-400