Aktuelle Meldungen und Berichte - Detailansicht
<<< zurück zur letzten Ansicht Alle aktuellen Meldungen und Berichte anzeigen
Zum Ausdrucken des angezeigten Eintrages wählen Sie bitte das Druckersymbol neben dem Eintrag. Um alle aktuellen Meldungen und Berichte anzuzeigen, wählen Sie bitte weiter unten das + Symbol.
Unsere Weihnachtsfeier im Spatzennest
Diese Meldung ausdrucken
 
Abteilung: Kindergarten Spatzennest vom: 22.12.2021
An diesem Morgen kam jedes Kinder mit einer Weihnachtsmütze, einem weihnachtlichem Haarreifen oder Pullover in den Kindergarten. Im gemeinsamen Morgenkreis sangen wir Weihnachtslieder und Kristin begleitete uns mit ihrer Gitarre. Danach ließen wir uns das lecker aussehende Frühstück schmecken. Die lange und wunderschön geschmückte Tafel war mit leckeren Tannenbäumen aus Obst und Gemüse, aus sternenförmigen Brot und vielen weiteren Leckereien gedeckt. Ausgiebig frühstückten wir, sodass kaum noch etwas übrig blieb. Im Anschluss ging es zu unserer Wichteltür. Gespannt schauten wir, was heute bei unserem Wichtel Zipfel Mütze vor der Tür lag. Kleine braune Kugeln mit bunten Perlen standen auf dem Wichteltisch. Was hat dies nur zu bedeuten? Im Morgenkreis verriet Herr Mütze uns in seinem Brief, dass er Schokolade über alles mag und sich selbst Schokoladenäpfel hergestellt hat. Wenn wir Lust hätten, könnten wir dies auch ausprobieren. Nach ein paar Weihnachtsliedern und Tanzeinlagen von den Kindern, machten wir uns sofort an die Arbeit und stellten unsere eigenen Schokoladenäpfel her. Wir entschieden uns zwischen weißer und dunkler Schokolade und verteilten Streusel darüber. Natürlich naschten wir auch zwischendurch immer mal wieder. Herr Zipfel Mütze bat uns nach dem Verzieren noch einmal in den Turnraum zu gehen, um unsere Weihnachtfeier mit passenden Liedern oder Gedichten abzuschließen. Also ging es für uns noch mal in den Turnraum. Doch was war das??? Einige Teelichter und kleine Zipfelmützen schmückten nun den Weg zum Turnraum. Laub und Erde lagen ebenfalls daneben, so als wäre jemand von draußen mit seinen schmutzigen Stiefeln hinein gekommen. Wir öffneten vorsichtig die Tür zum Turnraum und fanden weitere Zipfelmützen und Schutz. Doch in der Kreismitte schmückte das KUKO Spiel den Raum. Unsere Augen strahlten, denn überall lagen verschiedene Materialien für dieses Spiel. Der hinterlassene Schmutz führte uns zum Fenster und dieses war offen. Eine große Zipfelmütze hing am Fenstergriff und auch ein kleiner Brief lag dabei. Nach vielen Überlegungen, wer hier in der Kita war, öffneten wir gespannt den eingerollten Brief. Der liebe Weihnachtsmann schrieb uns und wir freuten uns sehr. Leider konnte er in diesem Jahr nicht vorbei kommen, da er noch so viel bis zum Heiligen Abend zu tun hat. Doch seine kleinen Weihnachtsmäuse erledigten alles für ihn. Sie bauten uns das Spiel auf, legten uns alle Materialien hin und hinterließen natürlich auch den Schmutz.Der Turnraum war gefüllt mit Freude, strahlenden Kinderaugen und glücklichen Momenten. Für uns war es eine unvergessliche und schöne Weihnachtsfeier, die wir noch lange in Erinnerung behalten werden. Nach dem gemeinsamen Mittagessen fielen wir dann erschöpft auf unsere Matte. Am Nachmittag erzählten wir sofort unserer Familie, was wir heut alles erlebt haben.Wir wünschen Allen ein besinnliches Weihnachtsfest und alles Gute für das neue Jahr 2022
 
Alle aktuellen Meldungen Kindergarten Spatzennest anzeigen
 
Alle aktuellen Meldungen und Berichte anzeigen
  Alle aktuellen Meldungen und Berichte anzeigen

 
 
 
Sie haben Fragen oder Wünsche? Sprechen Sie uns an - wir helfen Ihnen jederzeit gern...
ASB Ortsverband Neustadt/Sachsen. e.V. Berthelsdorfer Straße 21 01844 Neustadt i. Sa. | Tel.: 03596 561-30 Fax: 03596 561-400