Seniorenpflegeheim "Blumenfabrik" Neustadt
 
Kontakt
ASB OV Neustadt/Sachsen e.V.
Pflegeheim „Blumenfabrik“ Neustadt
Dr.-Wilhelm-Külz-Straße 1b
01844 Neustadt in Sachsen
Telefon:
Fax:03596 93898-734
E-Mail:
Ansprechpartnerin
Leiterin: Kathleen Willkommen
Ihr Zuhause
Das neue Pflegeheim in Neustadt in Sachsen - die ehemalige Kunstblumenfabrik Hermann Clauß - bietet ab Oktober 2019 ein Zuhause für ca. 50 (vorwiegend an Demenz erkrankte) pflegebedürftige Bewohnerinnen und Bewohner.
Das Pflegeheim selbst ist in vier Wohngruppen geteilt, welche passend zur Historie des Hauses nach Blumen benannt wurden: Chrysantheme, Rose, Hortensie und Lilie. Diese finden sich auch als Bilder an den Wänden und den Türschildern wieder, um unseren Bewohnern die Orientierung zu erleichtern.
 
Pflegedienstleiterin
Frau Annekatrin Thomas
Sprechzeiten
Heimleiterin:
Mo/Mi/Do
08.00 bis 15.00 Uhr
Di
08.00 bis 17.30 Uhr
(oder nach Vereinbarung)
Pflegedienstleiterin:
Mo - Fr
07.00 bis 15.00 Uhr
Aktuelle Meldungen - Pflegeheim „Blumenfabrik“ Neustadt
Tag der offenen Tür im Seniorenpflegeheim Blumenfabrik Neustadt
Eintrag vom: 28.09.2019
Feierliche Eröffnung des Seniorenpflegeheim Blumenfabrik Neustadt
Eintrag vom: 27.09.2019
Stellenangebote - Pflegeheim „Blumenfabrik“ Neustadt
Wir stellen uns vor
Einzelzimmer Grundausstattung:
großzügiges Pflegebad, modernes Pflegebett mit Nachtschrank, Lehnstuhl mit Tisch, Kleider- und Wäscheschrank, Anrichte, Telefon- sowie Fernsehanschluss, Schwesternrufanlage und Internetanschluss
Unsere Einrichtung:
Gern kann die Grundausstattung der Zimmer durch eigene Möbel, Bilder und andere liebgewordene Dinge der bisher vertrauten Heimat individuell ergänzt werden, um das Gefühl der "eigenen vier Wände" zu erhalten.
Schwerlast KTW - ASB Rettungsdienst gGmbH Neustadt in Sachsen OrgL - Organisatorischer Leiter Rettungsdienst - ASB Rettungsdienst gGmbH Neustadt in Sachsen
Bewohnerzimmer mit Stadtblick auf die Kirche Gemeinschaftsküche im Wohnbereich
Jede Etage verfügt über einen Balkon mit Blick auf Neustadt in Sachsen. Zudem steht allen Bewohnern im Erdgeschoss ein großzügiger Mehrzweckraum zur Verfügung.
Therapeuten, Friseur und Fußpflege kommen zu uns ins Haus.
Die Pflege
Unsere qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind mit Herz und Seele für unsere Bewohnerinnen und Bewohner da.
Die tägliche, hochwertige Pflege umfasst unter anderem:
 
Die aktivierende und mobilisierende Grundpflege z. B. Duschen, Baden, An- und Auskleiden usw.
 
Die Durchführung von ärztlichen Verordnungen (Versorgung mit Medikamenten, Verbänden usw.)
 
Die Organisation von therapeutischen Maßnahmen wie Physiotherapie, Logopädie, Ergotherapie und Psychotherapie. Dabei profitieren wir von dem umfangreichen Leistungsspektrum unseres nah gelegenen Therapiezentrums in Neustadt in Sachsen.
 
Die Vermittlung verschiedener Dienstleistungen (Friseur, Fußpflege,...)
 
Hauseigene regelmäßige Beschäftigungsangebote, wie z. B. Gymnastik, Musiktherapie, handwerkliche Techniken, Gedächtnistraining, Ausfahrten, Saisonfeste, Geburtstagsrunden, Einzeltherapieangebote für bettlägerige Bewohner,...
Wohngemeinschaften
Durch das verwirklichte Wohngemeinschaftsprinzip wird in den vier entstehenden Wohngruppen eine familiäre Atmosphäre geschaffen. Wie in früheren Tagen üblich, bilden auf jeder Etage die Wohnküche und ein großzügiger Aufenthaltsraum den Mittelpunkt des täglichen Miteinanders. Die Bewohner werden aktiv in die Tätigkeiten mit einbezogen. Es wird jeden Tag frisch und individuell im Wohnbereich gekocht. 
Ganztagesbetreuung
Die Anforderungen an Pflege- und Betreuungskräfte im Umgang mit Menschen, welche überwiegend demenziel erkrankt sind, sind auf Grund der demografischen Entwicklung unserer Gesellschaft laufend gestiegen. Deshalb hat sich der ASB Ortsverband Neustadt/Sachsen e.V. entschieden, die zukünftigen Alltagsgestalter dieser neuen "Einrichtung der 4. Generation" in Zusammenarbeit mit der Agentur für Arbeit und des ibfl vorrangig selbst auszubilden.
Ihre Aufgaben werden sehr vielfältig sein und umfassen u. a.:
 
Liebevolle Betreuung der Bewohner unter Einhaltung der gültigen Pflegestandards
 
Motivation und Unterstützung der Bewohner, ihre Selbstständigkeit zu erhalten und zu fördern.
 
Alltagsgestaltung und -begleitung der Bewohner
 
Hilfe der Bewohner, bei der Ausführung gewohnter häuslicher Tätigkeiten - Beispiele: Planung von Speisen- und Essensplänen, Tisch decken, bei der Essenzubereitung helfen.
 
Bestellung, Einkauf und Lagerung von Lebensmitteln.
Ganz wichtig ist für uns der stete Kontakt zu unseren Senioren, ihren Angehörigen sowie ihren Betreuern. Sprechen Sie uns einfach an.
 
Aktuelles
weitere Meldungen im Bereich Aktuelles finden Sie hier...  
Meine Geschichte - Dein Job!
ESF Projekte
Kompetenzentwicklung  
nächste Termine
weitere Termine finden Sie hier...  
nächste Ausbildung
weitere Termine im Bereich Ausbildung finden Sie hier...  
13.11.2019
 
16.11.2019
 
30.11.2019
 
Werden Sie Mitglied
zum Mitgliedsantrag >>>  
 
 
Sie haben Fragen oder Wünsche? Sprechen Sie uns an - wir helfen Ihnen jederzeit gern...
Qualitätsmanagement Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015
ASB Ortsverband Neustadt/Sachsen. e.V. Berthelsdorfer Straße 21 01844 Neustadt i. Sa. | Tel.: 03596 561-30 Fax: 03596 561-400